dr. herrmann gabriele

Frau Dr. med. Gabriele Herrmann war zehn Jahre leidenschaftlich im operativen Bereich tätig. Da eine Operation jedoch nicht immer den erhofften Erfolg erzielte, begab sie sich auf die Suche nach den Gründen und gewann die Überzeugung, dass ein optimales Therapieergebnis nur unter Einbeziehung ganzheitlicher Aspekte zu erreichen ist. So ging sie frühzeitig neue Wege, absolvierte auf dem Gebiet der Alternativmedizin eine Vielzahl von Ausbildungen weltweit und behandelt seit nunmehr zwei Jahrzehnten so nah wie möglich an der Natur – ganz ohne Operation.

Beruflicher Werdegang

  • 2012Mitochondriale Medizin
  • 2011Arthrosetherapie mit ACP
  • 2010Ausbildung Umweltmedizin
  • seit 2006eigene Praxis in Bad Goisern (Österreich)
  • seit 1991eigene Praxis in Berlin-Pankow
  • 1981 – 91operative Orthopädie (Wirbelsäulenchirurgie, Endoprothetik, Gelenk- und Handchirurgie) an der Orthopädischen Klinik Berlin-Buch
  • 1986Fachärztin für Orthopädie
  • 1984Promotion

Studium an der Humboldt Universität zu Berlin

Erworbene Zusatzbezeichnungen

  • Manuelle Medizin
  • Teilradiologie
  • B-Diplom Akupunktur/TCM

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie
  • Deutsche Gesellschaft für Traditionelle Chinesische Medizin (DGTCM)
  • Deutsche Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie (DeGeMIT)
  • Internationale Akademie für Regulationsthermographie (IMAT)

Interessenschwerpunkte

  • Arthroseforschung und -behandlung
  • Osteoporose
  • Skoliose
  • Stoffwechselerkrankungen des Skeletts
  • Multiple Sklerose (MS)